Wir nehmen wie jeder andere Verein aktiv am Baerler Dorfleben teil.

Traditionell beteiligen wir uns beispielsweise an den Gedenkfeiern zum Volkstrauertag und begleiten die Sankt-Martins-Umzüge der Kindergärten und der Grundschule.